Allgemein

Für Oberhavel – Kreistag konstituiert!

Am 19. Juni 2019 hat sich der Kreistag Oberhavel konstituiert, dem auch ich als Abgeordneter und Fraktionsvorsitzender der SPDLGU Kreistagsfraktion weiterhin angehören werde. Über mein Wahlergebnis im Wahlkreis II (Hennigsdorf,Velten,Oberkrämer) habe ich mich sehr gefreut.

In seiner ersten Sitzung nach der Wahl wird der Vorsitzende des Gremiums gewählt. Die CDU, zweitstärkste Fraktion im Kreistag Oberhavel, hatte Dr. Wolfgang Krüger aus Bärenklau für den Vorsitz vorgeschlagen und nachdem dieser mit einem deutlichen Ergebnis gewählt wurde, habe ich als Fraktionsvorsitzender gratuliert und meinen Wunsch auf eine gute Zusammenarbeit für Oberhavel zum Ausdruck gebracht. Meine Fraktion ist mit 12 Abgeordneten im Kreistag Oberhavel vertreten und wird mit dem Hennigsdorfer Stadtverordnetenvorsitzenden Frank Schönfeld ebenfalls im Präsidium des Kreistages vertreten sein. 

 

Frank Schönfeld erhielt in geheimer Wahl 47 von 56 Stimmen. Mit Frau Petra Bajorat-Kollegger (Grüne – Bündnis 90) und Dr. Jutta Franz-Reichel (Die Linke) wurden nach mehreren Wahlgängen 2 Frauen für den 2. und 3.Stellvertreter in das Präsidium gewählt. Gegen 18:50 Uhr endete die konstituierende Sitzung im Kreistagssaal in der Havelstraße 3 in Oranienburg bei an diesem Tag immer noch tropischen Temperaturen.

Zwischen den Wahlgängen wurden aber auch Abgeordnete aus der nun zu Ende gegangenen Wahlperiode verabschiedet, welche entweder nicht wieder angetreten sind bzw. nicht in den Kreistag gewählt wurden. Aus unserer Fraktion (2014-2019) waren Jutta Lindner, Lutz Tornow und Karsten Peter Schröder anwesend. Ihnen wurde für Ihren Einsatz und ihr Engagement gedankt. Ich finde, eine tolle Geste gegenüber den Ehrenamtlern.                                                                             

 

 

Allgemein

Biotechnologie in Hennigsdorf – bei der UGA

Der Besuch bei dem Biotechnologieunternehmen UGA war sehr aufschlussreich und hat mir einen weiteren vertiefenden Einblick in den rasant wachsenden Bereich der Wirtschaft gegeben. der Geschäftsführer Herr Kobler hat nicht nur die Bedeutung von Ausstattung und Umfeld für sein Unternehmen beschrieben, sondern auch die Probleme im Zusammenhang mit dem stetigen Wachstum deutlich gemacht.

Am Standort in Hennigsdorf wird die Life Science Oberhavel (LSO) neue Gewerbeflächen im Rahmen eines Neubaus insbesondere für Biotechnologieunternehmen errichten, denn diese Zukunftsbranche soll am Standort ausgebaut und gefestigt werden. Die LSO ist ein Gemeinschaftsunternehmen von Stadt und Landkreis und gerade deshalb war es für mich wichtig zu erfahren, welche Erwartungen Unternehmer wie die UGA an solche geförderte Objekte haben, um als Unternehmen der Biotechnologie erfolgreich und schnell auf Marktveränderungen zu reagieren.

 

Allgemein

Für Oberhavel in den Landtag – Internetseite am Start

Bis zur Landtagswahl in Brandenburg am 01.September sind es weniger als 80 Tage und nach der Wahl ist ja auch immer vor der Wahl.

Ab heute ist meine Internetseite am Start. Dort können Sie sich über das Landtagswahlprogramm, sowie meine Person informieren. Aktuelle Beiträge
und Veranstaltungen werden dort veröffentlicht .

-->