“Retterprämie” kann nur der Anfang sein

Veröffentlicht

Bereits zum 04. Juni hatten der Feuerwehrförderverein Florian Velten e.V.  und ich den Innenminister Karl-Heinz Schröter zu einem Fachgespräch nach Velten eingeladen. Stadt- Gemeinde- und Kreisbrandmeister, der Landrat, Bürgermeister(in) und die Fördervereine der Feuerwehren sollten die Gelegenheit bekommen, sich mit dem “Oberfeuerwehrmann” des Landes ganz ungezwungen in einem Fachgespräch auszutauschen. Das der Waldbrand bei Jüterbog […]

Heute vor Ort im Kuschelhain in Velten

Veröffentlicht

Mit den Bürgern ins Gespräch zu kommen geht am besten, wenn man direkt vor Ort ist – An der Haustür in Ihrem Wohngebiet. Den Auftakt habe ich heute in Velten am Kuschelhain gehabt und ich hatte mit unserem jüngsten Mitglied aus dem Ortsverein Jakob Wittreich, einen engagierten Studenten an meiner Seite. Wir wurden nett und […]

Für Sie vor Ort

Veröffentlicht

An diesem Freitag starten mein Team und ich, direkt vor Ort um mit ihnen ins Gespräch zu kommen. Ich beginne natürlich in meiner Heimatstadt, werde aber von Hennigsdorf bis Großmutz in den nächsten Wochen mit meinem Team auch bei ihnen vor Ort anzutreffen sein. Falls wir uns also in Ihrem Wohngebiet begegnen, sprechen Sie uns […]

“Sie gehen nicht in den Krieg, um andere zu töten – sie lassen sich lieber selber töten”

Veröffentlicht

“Erinnerung stirbt, wenn Menschen und Ihr Schicksal vergessen werden” – Bereits der zehnte Stolperstein wurde heute in Hennigsdorf vor der Berliner Str. 18 von Gunter Demnig verlegt. Erinnert wird an das Leben von Wilhelm Busse und seiner Frau Klara, welche hier wohnten. Beide gehörten der Religionsgemeinschaft der Zeugen Jehovas an und mussten Zeit Ihres Lebens […]

“Omas & Opas” zum Lachen gebracht – Sommerfest der Volkssolidarität

Veröffentlicht

Im Rahmen der Seniorenwoche fand am Dienstag das Sommerfest der Ortsgruppe der Volksolidarität Hennigsdorf in der Gaststätte “Unter dem Nußbaum” bei herrlichem Sommerwetter statt und ich war sehr dankbar, daran neben dem Bürgermeister Thomas Günther teilzunehmen zu dürfen. Die Kaffee -und Kuchentafel war schon reich eingedeckt und nach ein paar kurzen Worten der Vorsitzenden Frau […]

Mixed Pickels Woche gestartet!

Veröffentlicht

Unter dem Motto “Laß Seifenblasen platzen, nicht Deine Träume” wurde die 27. Mixed Pickels Woche heute auf der Wiese vor der Ofenstadthalle eröffnet. Wie wichtig es ist, sich für Toleranz und gegen Fremdenfeindlichkeit einzusetzen, zeigen ja gerade die letzten Wochen mit dem abscheulichen Verbrechen von Kassel. Ich bin immer wieder froh, die ersten Preisträger des […]

Für Oberhavel – Kreistag konstituiert!

Veröffentlicht

Am 19. Juni 2019 hat sich der Kreistag Oberhavel konstituiert, dem auch ich als Abgeordneter und Fraktionsvorsitzender der SPDLGU Kreistagsfraktion weiterhin angehören werde. Über mein Wahlergebnis im Wahlkreis II (Hennigsdorf,Velten,Oberkrämer) habe ich mich sehr gefreut. In seiner ersten Sitzung nach der Wahl wird der Vorsitzende des Gremiums gewählt. Die CDU, zweitstärkste Fraktion im Kreistag Oberhavel, […]

Biotechnologie in Hennigsdorf – bei der UGA

Veröffentlicht

Der Besuch bei dem Biotechnologieunternehmen UGA war sehr aufschlussreich und hat mir einen weiteren vertiefenden Einblick in den rasant wachsenden Bereich der Wirtschaft gegeben. der Geschäftsführer Herr Kobler hat nicht nur die Bedeutung von Ausstattung und Umfeld für sein Unternehmen beschrieben, sondern auch die Probleme im Zusammenhang mit dem stetigen Wachstum deutlich gemacht. Am Standort […]

Für Oberhavel in den Landtag – Internetseite am Start

Veröffentlicht

Bis zur Landtagswahl in Brandenburg am 01.September sind es weniger als 80 Tage und nach der Wahl ist ja auch immer vor der Wahl. Ab heute ist meine Internetseite am Start. Dort können Sie sich über das Landtagswahlprogramm, sowie meine Person informieren. Aktuelle Beiträge und Veranstaltungen werden dort veröffentlicht .

EIN Brandenburg bedeutet für mich …

Veröffentlicht

EIN Brandenburg bedeutet für mich … Brandenburg ist mein Zuhause – ich lebe gern hier, weil es viel Grün gibt, man seinen Nachbarn noch persönlich kennt, die Brandenburger bodenständig, aber konsequent sind. Brandenburg bedeutet für mich auch, zukünftig den ÖPNV weiter zu verbessern, damit einerseits der ländliche Raum attraktiv und anderseits der berlinnahe Raum vom […]