Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

Veröffentlicht

Vor genau 75 Jahren, am 27. Januar 1945, wurde das Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz durch die vorrückende Rote Armee befreit. Bereits in den Tagen zuvor wurden die meisten Insassen auf sogenannte „Todesmärsche“ geschickt. Zahlreiche KZ-Häftlinge überlebten die tage- und wochenlang dauernden Märsche bzw. Transporte nicht. Sie erfroren, verhungerten oder brachen geschwächt zusammen und wurden dann […]

Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertrag in Gransee

Veröffentlicht

Es war kein „Vogelschiss“ – es waren Katastrophen für die zivile Gesellschaft, welche zu Tod, Gewalt und Vertreibung unter der zivilen Bevölkerung und bei den militärischen Auseindersetzungen führten. Über 70 Jahre Frieden sind keine Selbstverständlichkeit. Deshalb ist der Volkstrauertag ein wichtiger Anlass, um inne zuhalten und an die Kriegstoten und die Opfer der Gewaltbereitschaft und […]