Allgemein

St. Joseph – Ein besonderes Jubiläum!

Am 27.09.1896 ist die St. Joseph-Kirche in Velten durch Prälat Dr. Jahnel eingeweiht worden. Vor 125 Jahren wurde die Kirche in der Schulstrasse errichtet, welche nach Plänen des Oranienburger Architekten und Maurermeisters Wilhelm Daßler entstand.

Im Rahmen der Feierlichkeiten zu diesem Jubiläum stellte Erzbischof Dr. Heiner Koch in seiner Predigt die Frage: „Brauch Gott ein solches Gebäude?“ Er gab auch anschliessend die Antwort: „Gott selbst braucht es nicht, aber wir Menschen. Menschen brauchen Orte, in denen sie sich mit gleich Gesinnten treffen können. Die Kirche gibt Ihren Gläubigen Rückhalt, Kraft und Unterstützung.“

Das Josefsjahr wurde am 08. Dezember 2020 von Papst Franziskus ausgerufen und ist eine Erinnerung an den 150 Jahrestag der Erhebung des HI.Josef zum Schutzpatron der ganzen Kirche. Dem Heiligen Vater ist es wichtig zu zeigen, welch eine große Bedeutung der HI. Josef für die Christen und deren Gemeinden hat.

Die katholische Kirche in Velten engagiert sich für die Senioren, wie auch für die Jugend. Jeder ist dort willkommen. Seit April  diesen Jahres ist Pater Matthäus der Pfarrer in der Gemeinde. Er möchte nach den schwierigen Bedingungen in der Corona Zeit, dass die Kirchengemeinde sich verstärkt in der Ofenstadt einbringt und sich z.B. über soziale Projekte präsenter wahrgenommen wird. Dies würde ich sehr begrüßen. Ich habe im Gespräch mit dem Bischoff und dem Pater auch deutlich gemacht, dass ich mir eine „offene Kirche“ wünsche. Mit dem Gemeinderaum und den aktiven Mitgliedern der Gemeinde sehe ich hier viel Potential für das gesellschaftliche und gemeinwohlorientierte Miteinander. Die Veranstaltung mit Ihren aktiven „Gestaltern“ und „Mitmachenden“ zeigte mir, mit welcher Freude und Einsatz man dabei ist. Mein Dank gilt auch dem Gemeindemitglied Jakob Wittreich, welcher mir viel zur Geschichte und zum Wirken der katholischen Gemeinde in unserer Heimatstadt berichtete.

Es war für mich wie gesagt überraschend, dass vom Spendenladen bis zu den Gläubigen aus den Nachbargemeinden Oranienburg, Hennigsdorf oder Birkenwerder die Veranstaltungswoche so gut besucht und gefeiert wurde. Es war ein wirklicher Tag „Der offenen Kirche“.

Die katholische Gemeinde hat einen festen Platz im religiösen und gesellschaftlichem Leben der Ofenstadt.

Meinen Herzlichen Glückwunsch zu diesem 125. Kirchweihjubiläum St. Joseph Velten