Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

Veröffentlicht

Vor genau 75 Jahren, am 27. Januar 1945, wurde das Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz durch die vorrückende Rote Armee befreit. Bereits in den Tagen zuvor wurden die meisten Insassen auf sogenannte „Todesmärsche“ geschickt. Zahlreiche KZ-Häftlinge überlebten die tage- und wochenlang dauernden Märsche bzw. Transporte nicht. Sie erfroren, verhungerten oder brachen geschwächt zusammen und wurden dann […]

Kein Vergessen – Gedenkveranstaltung in Sachsenhausen

Veröffentlicht

Vor 75 Jahren ermordet und nicht vergessen! Wer Erinnerung löscht, kann Zukunft nicht gestalten! Ich habe heute an der Gedenkveranstaltung des Internationalen Sachsenhausen Komitees und der Amicale d’Oranienburg-Sachsenhausen et ses kommandos am Denkmal „Der Klang der Erinnerung“ und der „Station Z“ teilgenommen. An der Veranstaltung nahmen auch Hinterbliebene der Ermordeten, unter ihnen die Töchter von […]